Allgemein, Arianna, Larp, Nähprojekte

Leuchtendes Blau – Teil 1

by Aurelia-

Als ich letztens in meinem Stamm-Stoffladen war, habe ich, während ich nach einem passenden Stoff für einen neuen Unterrock suchte, einen wunderbar leuchtenden, petrolfarbenen Stoff entdeckt. Er war zwar nicht ganz billig aber er musste sein! Daraus entsteht nun das finale Kleid für die das diesjährige Hauptveranstaltung der Broken-Crown-Kampagne.

Da ich den Stoff für den Unterrock schon etwas länger hatte, hatte ich diesen schon vor Silvester zusammen mit den beiden Unterröcken für mein Samtkleid genäht. Ich musste den Polyester-Stoff, den ich verwendet habe, dafür zweilagig nehmen, da er sonst zu dünn und durchscheinend gewesen wäre. Die sich aus einer Rocklänge von 120cm und einem Rockumfang von 450cm ergebenden Stoffmassen haben dazu geführt, dass es in meiner Nähecke aussah, als wäre Elsa aus Frozen dort explodiert. 😀

In den letzten Tagen habe ich dann endlich den Zuschnitt für das Oberteil erledigt. Meines Erachtens ist das Zuschneiden immer die nervigste aller Arbeiten beim Nähen.

Der Stoff hatte eigentlich etwas weniger Stand, als ich es mir für das Oberteil gewünscht hätte. Dieses Problemchen konnte ich aber ganz leicht mit dem Einbügeln einer Gewebeeinlage (G700) beheben, wie ich es auch schon bei meinem schwarzen Samtkleid gemacht habe. Die Einzelteile sind mittlerweile auch schon fertig zusammengenäht.

Im Moment mache ich mir noch etwas Gedanken darüber, wie ich das Oberteil verschließen kann. Ich möchte ungern richtige Knopflöcher nähen, da die wegen der Größe der Knöpfe, die ich gerne verwenden würde, sehr lang sein müssten und das fände ich etwas unschön. Also werde ich ein wenig tricksen müssen oder mir etwas anderes überlegen.

Außerdem habe ich der Halsausschnitt bereits versäubert. Es fehlen also noch Verschluss, die Ärmel und der Rock.

 

Habt noch einen kreativen Tag!

042

2 Comments

  1. Fiona Blue

    So eine schöne Farbe!! Bin gespannt wies am Ende aussieht! 😉

    09 . Apr . 2016
  2. Leuchtendes Blau – Teil 2 – Aurelia Creative

    […] Knopfproblematik, die ich in meinem letzten Post zu diesem Thema erwähnte, habe ich einfach umgangen, indem ich eine Schnürung statt eine […]

    01 . Jun . 2016

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*