Allgemein, Aurelia, Larp, Nähprojekte

Römische Vestalin – Teil 4 – Rote Gewandung (Remake)

by Aurelia-

Dieses neue antik-römische Outfit könnte man als Remake bezeichnen. Denn das aller erste antik-römische Kleid, das ich genäht habe, war ebenfalls rot! Allerdings war ich zunehmend unzufrieden mit dessen Stoff unzufrieden. Er ist einfach ein wenig zu starr und sieht für meinen jetzigen Geschmack zu „unedel“ aus. Da ich aber die Farbe Rot besonders im Zusammenhang mit dem antik-römischen Look wirklich wunderschön fand, habe ich mein altes Konzept noch einmal in einer edlen Version umgesetzt.

Larp Aurelia Antike Vestalin Gewandung

Als Stoff habe ich hier Chiffon gewählt, da er mit seinem weichen, fließenden Falle eine wunderschöne Optik hat und zudem nicht zu sehr aufträgt. Dieselbe Stoffart hatte ich auch schon Bein meinem rosafarbenen Kleid verwendet.

Der „Schnitt“ ist derselbe wie schon bei den vorherigen antik-römischen Kleidern: eine simple Röhre mit Armlöchern. Die rote Stola, die ich bereits zu meiner ersten roten Version getragen habe, habe ich auch hierzu kombiniert, da sie sowohl farblich als auch stilistisch wunderbar mit dem roten Chiffon harmoniert.

Um den den Look noch weiter zu veredeln, habe ich den Ledergürtel durch einen rot goldenen Seidengürtel ersetzt. Er ist aus einer indischen Vintage-Seidenborte gefertigt, die ich mir aus Indien bestellt habe. Dieser Gürtel ist mittlerweile eines meiner römischen Lieblingsaccessoires geworden, denn mit seinen eingewebten, goldenen Ornamente ist er ein echter Blickfang. Larp Aurelia Antike Vestalin Gewandung

Mit Schmuck und einem meiner wunderschönen Metallgürtel bekommt das Outfit seinen finalen, luxuriösen Look!

Wenn ich es trage fühle ich mich wirklich wie eine richtige römische Patrizierin. ^^

Hab noch einen fantastischen und kreativen Abend!

1 Comment

  1. Römische Vestalin – Teil 5 – Gewandung in Blau – Aurelia Creative

    […] ist auch wieder dasselbe, wie schon bei den anderen Kleidern. Tatsächlich habe ich eines meiner roten Kleider als Schnittmuster […]

    05 . Aug . 2016

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*