Allgemein, Dekoideen, DIY, Tipps und Tricks

Mini-Garten

by Aurelia-

Eine kleine Dekoidee, die ich schon seit einiger Zeit geplant hatte: ein Miniaturgarten

Was ich verwendet habe:

  • eine quadratische Beton-Pflanzschale
  • Quarzsand
  • Blumenerde
  • Hauswurzen/Semperviven
  • Mini-Gartenmöbel aus der Deko-Abteilung des Gartencenters um die Ecke
  • ein bisschen Material aus dem Garten: Schneckenhäuschen, Rinde …

So geht’s:

  1. Den Boden der Pflanzschale gut mit Quarzsand bedecken, damit sich hier später das überschüssige Wasser sammeln kann. (Hauswurzen vertragen keine Staunässe.) Anschließend mit Blumenerde auffüllen.
  2. Hauswurzen vorsichtig in die Erde stecken. Ich habe hier die Tochtertriebe unserer „alten“ Pflanzen verwendet, das sind Pflanzenausläufer, die man zur Vermehrung der Pflanzen einfach kappen und mit dem Trieb in die Erde stecken kann.
  3. Abschließend noch die kleinen Gartenmöbel in der Schale arrangieren.

Und schon ist ein wunderbares Dekoelement fertig!

Das Arrangement muss nur wenig gegossen werden, Hauswurzen sind da sehr genügsam.

Anmerkung: Die beiden Pflänzchen auf Stein und Rinde habe ich ebenfalls im Gartencenter gekauft.

6 Comments

  1. einfach & kreativ

    Ich liebe solche kleinen Mini Gärten. Habe mir vor einiger Zeit auch welche gemacht mit kleinem Bachlauf aus blauen und weißen Glassteinen. Solche Mini Gartenmöbel habe ich leider bisher noch nicht gefunden. Die schauen wriklich zauberhaft aus. Ich werd nochmal im Gartencenter schauen.
    LG Jenny

    22 . Aug . 2016
    • Aurelia C.

      Ich wollte auch mal was mit Wasser machen, aber bisher hatte ich noch nicht die finale zündende Idee.
      Schau mal auf eBay, da habe ich auch schon welche gesehen 😊

      22 . Aug . 2016
      • einfach & kreativ

        Danke für den Tipp. Werde ich heute Abend mal machen 😊

        22 . Aug . 2016
        • Aurelia C.

          Gerne ☺️

          22 . Aug . 2016
  2. lagrancostanza

    Das sieht wirklich zuckersüß aus! Ich glaube, ich werde jetzt doch meinen Plan wieder herausholen, einen Minikaktus-Garten anzulegen.

    23 . Aug . 2016
    • Aurelia C.

      Danke! Stimmt, Kakteen sind auch ne tolle Idee! 😊 Freut mich, dass ich dich inspirieren konnte! 💛

      23 . Aug . 2016

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*