Allgemein, Gemeinsam Bloggen, Lifestyle

Liebster Award – Aurelia Creative

by Aurelia-

Die liebe Natalie von Happinez-Coach hat mich vor einigen Tagen für den Liebster Award nominiert! Vielen, vielen Dank dafür! Sie schreibt auf ihrem Blog über Ajuveda, Psychologie und noch viele andere Themen, die das Leben verbessern könnten.

Ich habe diese Gelegenheit mal genutzt im Anschluss drei Blogs zu nominieren, die mir wirklich am Herzen liegen und denen ich schon länger folge.

Liebster Award

Hier der Liebster Award Leitfaden (Regeln):

  • Danke der Person, die dich nominiert hat und verlinke ihren/seinen Blog bei dir
  • Beantworte die 11 Fragen
  • Nominier 3-11 weiter neue Blogger mit weniger als 300 Follower
  • Überleg dir 11 neue Fragen für die nominierten Blogger
  • Füge die Regeln in deinen „Liebster Award Post“
  • Füge eins von den Liebster Award Logos ein

Und hier kommen die 11 an mich gestellten Fragen und meine Antworten:

1. Wie findest du die Kommunikation unter uns Bloggern?

Grundsätzlich sehr freundlich und inspirierend. Man kann durch Kommunikation untereinander wunderbare Kontakte knüpfen und Freundschaften schließen. Das durfte ich bereits mehrfach selbst erleben.

2. Hast du ein Konkurrenzgefühl bei ähnlichen Blogs, wie deinem?

Überhaupt nicht! Im Gegenteil, ich liebe Blogs, die ähnliche Themen behandeln wie meiner, denn das sind schließlich die Themen, die mich begeistern.
Zwei exakt gleiche Blogs gibt es nicht und es ist viel schöner sich gegenseitig zu inspirieren, zu neuen Ideen anzuregen und vielleicht sogar ein gemeinsames Projekt zu starten, als sich aus Konkurrenzgefühl auszubremsen.

Gemeinsames Bloggen macht meiner Meinung nach am meisten Spaß.

3. Fällt es dir leicht Komplimente anzunehmen?

Macht mir jemand ein ehrliches Kompliment zu meinen Projekten, meinem Blog oder anderen meinen Arbeiten, dann freue ich mich wirklich sehr darüber und es motiviert mich weiter zu machen. In diesem Fall: ja

4. Wie oft schreibst du noch mit der Hand?

Nicht mehr sehr oft. Das meiste für Studium und Blog schreibe ich am PC. Lediglich schnelle Notizen, To-Do-Listen und Kalendereinträge werden noch regelmäßig per Hand geschrieben.

5. Was von deiner Einrichtung deiner Wohnung hast du selber gemacht?

Etliches, aber eher Kleinigkeiten, hin und wieder ein Kissen oder andere Dekoelemente. Meistens verleihe ich gekauften Möbeln und Einrichtungsgegenständen lediglich mit ein paar Änderungen einen individuellen Touch.

6. Was würdest du mit einer Stunde zusätzlich am Tag anfangen?

Wahrscheinlich würde ich einfach noch mehr nähen.

7. Was bringt dich zum Lachen?

Meistens meine Mitmenschen und skurrile Situationen.

8. Wieviel Stunden in der Woche planst du zum Bloggen ein?

Wer mich kennt weiß, ich plane ja sehr gerne und viel, aber das plane ich tatsächlich gar nicht. Ich beschäftige mich jeden Tag mit meinem Blog und dem Bloggen, manchmal nur ein paar Minuten manchmal mache ich, wenn mich die Inspiration überkommt stundenlange Sessions.

Mein Blog begleitet mich eigentlich immer ein wenig.

9. Womit beschäftigst du dich am liebsten in deinen Tagträumen?

Mit Ereignissen, auf die ich mich freue und mit Projekten, die ich gerne in Angriff nehmen möchte oder an denen ich gerade arbeite.

10. In welcher Hinsicht bist du anders als andere Menschen?

Hm, ich habe wohl viele Interessen und Hobbys, die andere nicht haben, sei es das Larpen, Nähen oder Bloggen. Darin unterscheide ich mich wohl ein wenig von der üblichen Masse.

Aber wie heißt es so schön in „Das Leben des Brian“:

„Und ihr seid alle völlig verschieden! – JAAA! – …ich nicht…“

11. Siehst du deinen Blog als Hobby oder möchtest du das irgendwann beruflich machen, wenn du das nicht schon tust?

Im Moment ist mein Blog mein Hobby, ebenso wie die Themen, über die ich hier berichte, meine Hobbys sind und das ist gut so. Wenn ich eine Komponente davon oder die Fähigkeiten, die ich mir dabei angeeignet habe irgendwann beruflich nutzen kann, dann wäre das natürlich klasse, aber man muss die Dinge sich entwickeln lassen. Wichtig ist es in erster Linie, etwas mit Leidenschaft zu tun.


*Trommelwirbel* Und ich nominiere:

Anjuli Lucia von Flounced Lucia

Ihr Blog ist einer der inspirierendsten, die ich kenne. Sie präsentiert dort ihre wunderschönen, selbstgenähten Kleidungsstücke, von historisch, über Vintage, bis hinzu modern. Ich folge ihr schon seit mehreren Jahren, schaut doch mal vorbei!

Doris von Voxelfoxx

Sie schreibt auf ihrem Blog über DIY und Lifestyle Themen. Ihr findet hier Upcycling Ideen, Strickprojekte und Post voller Gedanken, die zum Nachdenken anregen.

Tipp: Schaut euch ihr wirklich süßes Schminktäschchen-Tutorial an! <3

Julia von Light it up 

Der Blog einer talentierten Hobbyfotografin, die euch durch ihre Fotos in ihre Welt blicken lässt und das Tolle ist: wenn leckeres Essen auf den Bildern zu sehen ist, gibt es auch das entsprechende Rezept dazu! Außerdem macht sie tolle Shootings von denen ich auch bereits profitieren durfte: Das Headerbild meines Blogs stammt von ihr! (hier gehts zum Post über unser erstes Shooting)

Meine Fragen an euch:

  1. Was war für euch der Grund euren Blog zu starten?
  2. Was ist für euch die wichtigste Inspirationsquelle für neue Projekte/Blogposts?
  3. Was macht euch beim Bloggen am meisten Spaß?
  4. Welcher eurer Blogposts war bisher euer liebster?
  5. Wissen eure Familie und Freund von eurem Blog?
  6. Habt ihr Vorbilder? Wenn ja welche?
  7. Habt ihr einen Lieblingsort, an dem ihr entspannen könnt? Wenn ja welchen?
  8. Wie sähe für euch ein perfekter Tag aus?
  9. Was sind die drei wichtigsten Dinge in eurem Leben?
  10. Was war der nützlichste Ratschlag den ihr bisher erhalten habt?
  11. Wenn ihr drei Wünsche frei hättet, welche wären das?

3 Comments

  1. happinez-coach@N.Polth

    Hallo Liebe. Dankeschön, sehr interessante Antworten. Liebe Grüße Natalie

    01 . Sep . 2016
    • Aurelia C.

      Danke dir für die Nominierung 😊

      01 . Sep . 2016
  2. Anjuli Lucia

    Ich habe es nun endlich geschafft eine Antwort zu verfassen! Tut mir leid für die Verzögerung 😛 Danke für die schöne Nominierung und die Fragen. Ich hoffe alles zufrieden stellend beantwortet zu haben

    23 . Sep . 2016

Leave A Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*